Unsere Playlist No 2

Diese Songs hören wir beim Relaxen, beim Feiern und vor den Match.

© Florian Schrötter


3 Songs fürs Relaxen


Robin: Unter den Masken von Buntspecht, Between the bars von Elliot Smith, April von Weltwiener und Kathi Kallauch


Phil: Meine Spotify Playlist „Ruhig“ ist zum gemütlich in den Tag Starten, aber auch zum Ausklingen lassen. Someone you loved von Lewis Capaldi, I won’t give up von Jason Mraz, Be my baby von The Ronettes. 😃


3 Songs zum Party machen


Robin: Blah Blah Blah von Armin van Buren, Radioactive von Imagine Dragons und Schlechtes Vorbild von Sido.


Phil: Kommt ganz darauf an, mit wem ich Party machen will. Ein Mix aus allen Songs. 😃


Der Song, den ich vor dem Match höre


Robin: Je nach Stimmungslage und was ich brauche ... Gas oder ruhig oder zum Nachdenken, tanzen, locker machen. They don’t care about us von Michael Jackson, It‘s time von Imagine Dragons, Cumbia sobre el mar von Quantic


Phil: Ich habe für jedes Turnier einen eigenen Song, weil ich ihn beim nächsten Turnier meistens nicht mehr hören kann. 😃 Beim letzten Turnier war es Thankful von Y2K.


#btseidlwaller #seidlwaller #dontworry #stayathome #wewillmakeit #beachteam #beachvolleyball #beachen #övv #Tokyo2020 #ytong #hyponoe #hyposportfamilie #ganicwater #puma #sporthilfe #kelag #heeressport @ytong_at @ganicwater @pumasportstyle @heeressportzentrum @bundesheer.online @ganicwater


Zu unserem Pressecorner

Schottenfeldgasse 50/21

1070 Wien

AUSTRIA

beachteam@seidlwaller.at

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis

© 2020 by Seidl I Waller - Content by danielfalk.at
Proudly created by informativ.cc & objekt7.at

SEIDL

WALLER

BEACHVOLLEYBALL TEAM